DELA bringt Premium-Tarif für Risikolebensversicherung

Mehr Flexibilität und zusätzliche Leistungen – das bringen der neue Premium-Tarif DELA aktiv Leben plus+ und zwei neue Zusatzoptionen mit. Die DELA Lebensversicherungen erweitern damit ihr Leistungsangebot im Bereich der Risikolebensversicherung. Kunden können ihre Versicherung noch individueller an ihre Lebenssituation anpassen, um ihre Liebsten abzusichern und sich darauf zu konzentrieren, was im Leben wirklich zählt.

Düsseldorf, 03. Januar 2021– Die DELA Lebensversicherungen erweitern ihr Leistungsangebot im Bereich Risikoleben – zum DELA Tarif aktiv Leben kommt der DELA Tarif aktiv Leben plus+ hinzu. „Als Spezialist für die Hinterbliebenenvorsorge stellen wir den Menschen in den Mittelpunkt und sehen unsere Verantwortung weit über die finanzielle Absicherung hinaus. Wir bieten einzigartige Dienstleistungen für unsere Kunden und ihre Liebsten – transparent, flexibel, individuell und vor allem menschlich“, erläutert Walter Capellmann, Hauptbevollmächtigter der DELA Lebensversicherungen in Deutschland. „Mit dem DELA Tarif aktiv Leben plus+ haben wir zum DELA Tarif aktiv Leben eine Ergänzung geschaffen, die für Kunden mit einem erhöhten Absicherungsbedarf die bestmögliche Lösung darstellt. Die beiden Zusatzoptionen Sofortzahlung Pflege und  schwere Krankheiten sichern dazu Risiken zu Lebzeiten ab. Das neue Produktangebot ermöglicht es, die Risikolebensversicherung noch besser auf die jeweilige Lebenssituation anzupassen und auf diese Weise umfassend für die  Liebsten vorzusorgen – und sie so im Ernstfall bestmöglich zu schützen.“ 

Für jede Lebenssituation die passende Lösung

Bei der DELA Risikolebensversicherung haben Kunden ab sofort die Wahl zwischen zwei Tarifvarianten: dem DELA Tarif aktiv Leben und dem DELA Tarif aktiv Leben plus+. Über die umfangreichen Leistungen im Tarif aktiv Leben hinaus enthält der Premium-Tarif eine ereignisunabhängige Nachversicherung bis maximal 100.000 Euro, eine vorgezogene Todesfall-Leistung bei 12-monatiger Lebenserwartung, eine Verlängerungsoption von bis zu 15 Jahren ohne Gesundheitsprüfung sowie Bonusleistungen für Kinder und bei Pflege eines Angehörigen.

Schnell, transparent und einfach zum Versicherungsschutz

Mit den zwei Tarifvarianten der DELA Risikolebensversicherung sowie den Zusatzoptionen erhalten Kunden eine Rundum-Vorsorge, die ihren Bedürfnissen und ihrer Lebenssituation angemessen ist – schnell und unkompliziert. Wer eine Risikolebensversicherung abschließen möchte, muss bei der DELA lediglich sechs einfache Gesundheitsfragen beantworten – ein ärztlicher Untersuchungsbericht ist bis zu einer Versicherungssumme von 600.000 Euro nicht erforderlich. Eine Bearbeitungsdauer von nur 48 Stunden und die Option, Verträge über Vertriebspartner auch online abzuschließen sorgen dafür, dass Kunden schnell und unkompliziert an ihren individuellen Versicherungsschutz gelangen.

Weiterhin stehen je nach Versicherungsbedarf zusätzliche Optionen zur Verfügung. So erhalten diejenigen, die die Zusatzoption schwere Krankheit wählen, im Fall einer Krebserkrankung, eines Schlaganfalls oder eines Herzinfarktes 10 Prozent der vereinbarten Versicherungssumme sofort ausgezahlt, um für entstehende Kosten aufzukommen. Bei der Zusatzleistung Pflege erhalten Betroffene eine in dieser Form einzigartige Leistung: 25 Prozent der vereinbarten Versicherungssumme werden sofort für die Pflegekosten ausgezahlt. Beide Leistungen werden zusätzlich zur vereinbarten Versicherungssumme erbracht.

DELA-Vorzüge in beiden Tarifvarianten

Unabhängig vom gewählten Tarif gelten die bereits bekannten DELA-Vorzüge: Maximale Transparenz, garantierter Beitrag über die gesamte Laufzeit sowie die Möglichkeit, die Versicherungssumme aufgrund veränderter Lebensumstände zu erhöhen. Ebenso gibt es verschiedene Optionen bei der Wahl der Versicherungssumme, um beispielsweise über eine konstante Versicherungssumme die Familie abzusichern oder über eine linear oder annuitätisch fallende Versicherungssumme die Finanzierung des Eigenheims.

Zudem steht die DELA ihren Kunden auch organisatorisch und menschlich stets zur Seite. Neben wichtigen Vorsorgedokumenten wie Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung oder Organspende-Ausweis hilft das DELA Ersthilfe-Programm auf Wunsch vor Ort mit einer kostenfreien psychologischen Erstbetreuung. 

 

Schnell, transparent und einfach zum Versicherungsschutz

Mit den zwei Tarifvarianten der DELA Risikolebensversicherung sowie den Zusatzoptionen erhalten Kunden eine Rundum-Vorsorge, die ihren Bedürfnissen und ihrer Lebenssituation angemessen ist – schnell und unkompliziert. Wer eine Risikolebensversicherung abschließen möchte, muss bei der DELA lediglich sechs einfache Gesundheitsfragen beantworten – ein ärztlicher Untersuchungsbericht ist bis zu einer Versicherungssumme von 600.000 Euro nicht erforderlich. Eine Bearbeitungsdauer von nur 48 Stunden und die Option, Verträge über Vertriebspartner auch online abzuschließen sorgen dafür, dass Kunden schnell und unkompliziert an ihren individuellen Versicherungsschutz gelangen.

„Mit der Erweiterung unseres Tarifangebotes im Bereich der Risikolebensversicherung können unsere Berater ihren Kunden eine umfassende Vorsorgelösung zum Schutz ihrer Liebsten anbieten und diese individuell an die jeweiligen Kundenbedürfnisse anpassen“, so Capellmann.