Datenschutz auf unserer Webseite

Wir bei der DELA nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Datenschutz-Vorschriften von uns sowie von externen Dienstleistern immer eingehalten werden. Im Folgenden unterrichten wir Dich über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Webseite. Inhaltlich orientieren wir uns an der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

 

1. Allgemeine datenschutzrechtliche Hinweise

Im Impressum findest Du den Kontakt zu unserem Datenschutzbeauftragten und Hinweise, wie Du uns in Datenschutzfragen kontaktieren kannst. In Datenschutzfragen hast Du ein Recht auf Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Alle Details hierzu findest Du ebenfalls im Impressum.
www.dela.de/impressum

Auf unserer Webseite siehst Du einen blauen Banner, welcher Dich auf die vorliegende Datenschutzerklärung leitet. Wir bitten Dich, diese durch einen Klick auf den "Akzeptieren"-Button zu bestätigen.

Selbstverständlich hast Du zahlreiche Persönlichkeitsrechte, die wir gerne erfüllen:

Auskunft

Der Auskunftspflicht kommen wir in der hier vorliegenden Datenschutzerklärung nach.

Berichtigung

Du kannst eine Berichtigung falscher Daten fordern.

Löschung

Du kannst die Löschung Deiner Daten fordern, sofern die Ausnahmen der DS-GVO nicht greifen.

Einschränkung der Verarbeitung

Du kannst fordern, dass Deine Daten nicht mehr aktiv genutzt werden, z.B. dann, wenn Du die Richtigkeit der Daten bezweifelt.

Widerspruchsrecht gegen unsere "berechtigten Interessen"

Falls im Einzelfall überwiegende Interessen bestehen, die unsere betrieblichen Interessen überwiegen, so kannst Du der Verarbeitung widersprechen. In vielen Fällen kann dies über ein "Opt-Out" geschehen.

Datenübertragbarkeit

Sofern Du Daten aktiv zur Verfügung stellst, und die Rechtsgrundlage der Verarbeitung (a) Deine Einwilligung oder (b) unser Vertragsverhältnis darstellt, so kannst Du fordern, dass wir Dir diese Daten in elektronischer Form aushändigen.

 

2. Hinweise zur Datenverarbeitung bei der Nutzung unserer Webseite und von Social Plugins

Wir speichern personenbezogene Daten von Nutzern, die bei Besuch der Webseite sowie bei den nachgelagerten Datenverarbeitungsvorgängen zur Risikoprüfung, Policierung und Vertragsdurchführung eingegangen sind. Nach Artikel 4  Nr. 1. DSGVO sind „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierzu zählen z. B. Name, Anschrift, E-Mail oder Telefonnummer. Nach herrschender Ansicht handelt es sich auch bei der IP-Adresse, die jedem Rechner individuell durch einen Provider zugeteilt wird, um personenbeziehbare Daten. Keine personenbezogenen Daten sind solche, mit deren Hilfe Du nicht identifizierbar bist (anonymisierte Daten), oder auch beispielsweise die alleinige Angabe des Alters oder des Geschlechts und dies ohne Bezug zu Deiner Person.

Logfiles unseres Webservers

  • Datum und Uhrzeit (Hieran können wir eine zeitliche Zuordnung machen und dies nutzen, um z. B. technische Probleme zu lokalisieren.)
  • IP-Adresse (Die Erhebung der IP-Adresse ist notwendig, damit der Webserver Dir die gewünschten Daten schicken kann.)
  • Angeforderte Daten
  • Der Port, über den Du die Daten anforderst (Diese Information wird durch Deinen Browser automatisch verschickt. Über diesen Port erhälst Du die gewünschte Webseite.)
  • Die verweisende Webseite (Einige Browser senden bei jedem Abruf auch die URL der zuvor genutzten Webseite.)
  • Name des Browsers, mit dem Du im Internet surfst (Diese Information wird durch Deinen Browser automatisch verschickt. Wir nutzen diese Information möglicherweise, damit die Inhalte optisch optimal dargestellt werden können. Eventuell sendet Dein Browser auch andere Informationen, z. B. über installierte Programme)
  • Der Status des Abrufes (Hier können wir erkennen, ob die gewünschte Webseite existiert und erfolgreich an Dich ausgeliefert werden konnte.)
  • Diverses: Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass Dein Browser möglicherweise noch zusätzliche Daten an unseren Webserver schickt (Name des Browsers, Bildschirm-Auflösung etc.). Hierauf haben wir naturgemäß keinen Einfluss.

Die oben beschriebenen Daten werden nur für Bruchteile einer Sekunde im Arbeitsspeicher des Webservers gespeichert. Dieser Vorgang ist technisch absolut erforderlich, um eine Webseite verfügbar zu machen, daher haben wir hierfür ein sogenanntes berechtigtes Interesse im Sinne des Artikel 6 (1f) DS-GVO. Der Webserver befindet sich bei einem europäischen Betreiber.
Bedingt durch die Natur des Internets werden diese Daten zwangsläufig auf einer Vielzahl von Servern verarbeitet, bis Deine Anfrage auf unserem Webserver ankommt, daher ist eine Erhebung und Nutzung auch in „Drittländern“ (z. B. den USA) möglich. Auf diesen Vorgang hat unser Unternehmen keinerlei Einfluss.

Die obigen Daten werden nur im Fehlerfall (unberechtigte Zugriffe, unbekannte Seiten "404") zusätzlich in Form von Logfiles für eine begrenzte Zeit gespeichert, um eventuelle technische Probleme (oder Hackerangriffe) analysieren zu können. Wir bewahren diese Logfiles für fünf Tage auf. Wenn keine Probleme (oder Hackerangriffe) vorliegen, dann schaut auch niemand in diese Dateien. Diese Logfiles sind wichtig, um den Strafverfolgungsbehörden das strafbare Verhalten zu beweisen, insofern haben wir hierfür ein berechtigtes Interesse im Sinne des Artikel 6 (1f) DS-GVO.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Verschlüsselung dieser Seite

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Deiner Browserzeile.

Versendung Deines Antrags per E-Mail

Zusätzlich erhälst Du auch nach Ausfüllen der Antragsstrecke mit Klick auf den Button „Antrag absenden“ Deinen ausgefüllten Antrag per Mail. Seitens unseres E-Mail-Servers ist die TLS-Verschlüsselung aktiviert. Wenn auch Dein E-Mail-Provider diese TLS-Verschlüsselung aktiviert hat, so ist die E-Mail auf ihrem Übertragungsweg durch Dritte im Internet nicht lesbar (dies haben eigentlich alle deutschen E-Mail-Provider getan, doch in Ausnahmefällen können z. B. privat betriebene E-Mail Server diese Konfigurationsmöglichkeit übersehen haben). Bitte achte darauf, dass Deine E-Mails auch verschlüsselt vom Provider abgerufen werden oder nutze das SSL-verschlüsselte Onlineportal des Providers, um die E-Mail online zu lesen.

Wir verwenden folgende Methoden zur Informationsgewinnung:

Personalisierte Angebote

An verschiedenen Stellen unserer Webseite bieten wir die Möglichkeit, persönliche Informationen direkt durch die Nutzung von zum Beispiel dem Kontaktformular oder der Angebotsberechnung abzurufen. Dazu sind - je nach Art der angeforderten Information - personenbezogene Daten als Eingaben erforderlich. Diese Daten werden zu dem von Dir gewünschten Zweck gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO innerhalb des verwendeten Formulars erfasst und an verarbeitende Programme oder an zur Verschwiegenheit verpflichtete Mitarbeiter der DELA übermittelt. Diese stellen Dir dann die gewünschte Information direkt oder indirekt wieder zur Verfügung. Die Eingabe Deiner Daten in das Kontaktformular und Angebotsformular findet SSL-verschlüsselt statt und ist somit vertraulich.

Kontaktformular und sonstige Formulare

Die Daten der verwendeten Formulare werden vertraulich an den E-Mail Server weitergeleitet. Insofern ist die Vertraulichkeit gewährleistet. Nachdem die E-Mail mit den Formular-Daten versendet wurde, verbleiben keine Daten mehr auf dem Webserver. Falls Du eine Löschung der resultierenden E-Mail wünschst, so gib uns bitte Bescheid. Sofern dem keine gewichtigen Gründe (z. B. Gesetze) gegenüberstehen, werden wir Deinem Anliegen gerne entsprechen.

Bitte beachte, dass Du bei der Angebotsanforderung per E-Mail nur Deine eigene E-Mailadresse angibst. Wir erlauben uns die Kontaktaufnahme über die von Dir angegebene E-Mail Adresse. Du erhälst dann eine E-Mail mit dem "grundlegenden Angebot", welches lediglich Dein Geburtsdatum und Dein Rauchverhalten berücksichtigt. Wenn Du weiterhin interessiert bist, dann verweisen wir auf das Onlineformular, wo alle anderen notwendigen (Gesundheits-) Details abgefragt werden.

Cookies und Webseiten - Analyse

Cookies sind kleine Textdateien, die durch Deinen Browser auf Deiner Festplatte gespeichert werden. Dies ist für verschiedenste Zwecke hilfreich, um eine Webseite an die Nutzer anzupassen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern. Wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen kannst. Wir verwenden die folgenden Cookies:

a) Eigene Cookies mit kurzer Laufzeit ("Session-Cookies") Diese Cookies sind datenschutzrechtlich unkritisch und dienen der puren Gestaltung unserer eigenen Webseite. Die Rechtsgrundlage ist unser "berechtigtes Interesse" im Sinne des Artikel 6 (1f) DS-GVO. Diese Cookies werden gelöscht, sobald Du den Browser schließt.

b) Eigene Cookies mit längerer Laufzeit Diese Cookies erlauben es uns, dass unsere Webseite Deinen Browser langfristig wiedererkennen kann. Somit können wir auch "morgen" oder "nächste" Woche die Inhalte anpassen. 
XSFR-TOKEN nach 2 Stunden wird der Cookie automatisch gelöscht 
dela_session um Deinen Browser wiederzuerkennen und die Inhalte korrekt anzeigen zu können, nach 2 Stunden wird der Cookie automatisch gelöscht
DELAcookie ein Nachweis, dass Du unsere Datenschutzerklärung akzeptiert hast, dieses Cookie wird so lange wie technisch möglich gespeichert.

c) Drittanbieter-Cookies mit langer Laufzeit Diese Cookies sind durch uns selbst und auch durch andere Webseites lesbar und beschreibbar. Somit können auch andere Dienste auf diese Daten zugreifen. Dies ist insbesondere interessant für angepasste Werbung und für die Verbindung zu "Sozialen Netzwerken".

 

3. Hinweise zum Webtracking und externe Dienste

Auf unserer Webseite setzen wir sogenannte „Tracking-Technologien“ ein. Dabei werden Deine Daten pseudonymisiert verarbeitet, um bestimmte persönliche Aspekte zu bewerten und insbesondere persönliche Vorlieben und Interessen sowie persönliches Verhalten zu analysieren. Dies ist gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) in Verbindung mit Art. 5 Abs. 1 lit. a) DSG-VO zulässig, da wir ein berechtigtes Interesse an dieser Verarbeitung haben und geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zur Sicherung der Verarbeitung einsetzen bzw. einsetzen lassen. Als Webseitenbetreiber haben wir ein berechtigtes Interesse daran, Nutzungsprofile zur Einblendung zielgerichteter, auf den einzelnen Nutzer abgestimmter Werbung zu erstellen. Du kannst der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung unter den unten folgenden externen Diensten beigefügten Links jederzeit formlos widersprechen.

IntelliAd

Einsatz des IntelliAd Webtrackings: Diese Webseite benutzt den Webanalysedienst mit Bid-Management der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München.
Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten verarbeitet und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile erstellt. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies.
Du hast das Recht, der Verarbeitung DeinerNutzungsdaten zu widersprechen. Verwende hierzu die intelliAd Opt-Out Funktion:
http://login.intelliad.de/optout.php

Adform

Diese Webseite verwendet für die Optimierung Deiner Werbemaßnahmen eine Trackinglösung von Adform (Wildersgade 10B, 1, 1408 Kopenhagen, Dänemark).
Navigiert ein Nutzer auf bestimmte Unterseiten der Webseite, so wird ein Cookie von Adform gesetzt und der Besuch dieser Seite gemessen. Bei dieser Messung wird ein Cookie auf dem Rechner des Nutzers abgelegt welcher eine anonymisierte UserID enthält. Es werden keine Daten gespeichert die eine eindeutige Identifizierung des Nutzers ermöglichen.
Nutzer die nicht an dem Tracking von Adform teilnehmen möchten können dies auf folgender Seite deaktivieren:
https://site.adform.com/datenschutz-opt-out/
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Adform finden Sie auf der gleichen Seite.

Facebook

Diese Webseite verwendet für die Optimierung Deiner Werbemaßnahmen eine Trackinglösung von Facebook (Caffamacherreihe 7, 20355 Hamburg, Deutschland).
Navigiert ein Nutzer auf bestimmte Unterseiten der Webseite, so wird ein Cookie von Criteo gesetzt und der Besuch dieser Seite gemessen. Bei dieser Messung wird ein Cookie auf dem Rechner des Nutzers abgelegt. Der Cookie erlaubt es der Webseite dem Nutzer Werbung auszuspielen, welche sich auf den Inhalt der Webseite bezieht.
Möchte der Nutzer keine Werbung erhalten die sich auf seinen Webseite-Besuch bezieht, kann er dies in seinen Facebook Werbe-Einstellungen hier einstellen:
https://www.facebook.com/settings/?tab=ads
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Facebook findest Du unter dieser Seite:
https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

Google Adwords

Diese Webseite verwendet für die Optimierung ihrer Werbemaßnahmen eine Trackinglösung von Google (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) namens Google Adwords.
Navigiert ein Nutzer auf bestimmte Unterseiten der Webseite, so wird ein Cookie von Google Adwords gesetzt und der Besuch dieser Seite gemessen. Bei dieser Messung wird ein Cookie auf dem Rechner des Nutzers abgelegt welcher eine anonymisierte UserID enthält. Es werden keine Daten gespeichert die eine eindeutige Identifizierung des Nutzers ermöglichen. Der Cookie erlaubt es der Webseite zudem dem Nutzer Werbung auszuspielen welche sich auf den Inhalt der Webseite bezieht.
Möchte der Nutzer keine Werbung erhalten, die sich auf seine Webseiten-Besuche bezieht, kann er dies in seinen Google Ads Werbe-Einstellungen hier einstellen:
http://www.google.com/settings/ads
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google findest Du unter:
https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Google Analytics

Diese Webseite verwendet für die Optimierung Deines Contents und Deiner Werbemaßnahmen eine Trackinglösung von Google (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA), namens Google Analytics.
Google Analytics zeichnet Informationen zum Nutzerverhalten auf der Webseite auf und setzt je nach Besuch bestimmter Seiten ein Cookie auf dem Rechner des Nutzers welches eine anonymisierte UserID enthält. Es werden keine Daten gespeichert die eine eindeutige Identifizierung des Nutzers ermöglichen.
Nutzer die nicht an dem Tracking von Google Analytics teilnehmen möchten können dies auf folgender Seite deaktivieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google findest Du unter:
https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

nfxTrack

Zur Auswertung und Unterstützung von Online-Marketing-Maßnahmen erhebt, verarbeitet und speichert die netzeffekt Gmbh, Theresienhöhe 28, 80339 München www.netzeffekt.de in unserem Auftrag Daten über Deinen Besuch.
Mit dem Einsatz der Technologien der netzeffekt GmbH wird Deine IP-Adresse übermittelt und es werden Cookies gesetzt. Netzeffekt wird die durch diese Cookies erzeugten Daten nutzen, um Deine Nutzung unserer Internetangebote anonymisiert auszuwerten. Es findet keine Speicherung Deiner IP-Adresse statt und es findet keine Datenübertragung in ein Land außerhalb Deutschlands statt. Netzeffekt kann und wird keine direkte Personenbeziehbarkeit mittels der übertragenen Daten herstellen.
Du kannst dem Einsatz von Cookies widersprechen, bitte schau hierzu Widerspruch zum Einsatz von Cookies:
https://datenschutz.netrk.net/optout

FinanceQuality

Zur Auswertung und Unterstützung von Online-Marketing-Maßnahmen erhebt, verarbeitet und speichert die netzeffekt Gmbh, Theresienhöhe 28, 80339 München in unserem Auftrag Daten über Deinen Besuch.
Mit dem Einsatz der Technologien der netzeffekt GmbH wird Deine IP-Adresse übermittelt und es werden Cookies gesetzt. Netzeffekt wird die durch diese Cookies erzeugten Daten nutzen, um Deine Nutzung unserer Internetangebote anonymisiert auszuwerten. Es findet keine Speicherung Deiner IP-Adresse statt und es findet keine Datenübertragung in ein Land außerhalb Deutschlands statt. Netzeffekt kann und wird keine direkte Personenbeziehbarkeit mittels der übertragenen Daten herstellen.
Hier erhälst Du mehr Infos und kannst dem Einsatz von Cookies widersprechen:
https://l.neqty.net/optout

Google - Tag - Manager

Diese Webseite benutzt den Google Tag Manager. Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der Vermarkter Webseiten-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool Tag Manager selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

Plista

Plista wird eingesetzt durch den digitalen Werbevermarkter Business Advertising GmbH. Anbieter von Plista ist die plista GmbH, Torstraße 33-35, D-10119 Berlin, Deutschland. Plista setzt Technologien ein, um die Einblendung von Werbemitteln, für den User auszusteuern und zu optimieren.
Link Datenschutzhinweise: https://www.plista.com/de/about/privacy/
Link zum Opt.Out: https://www.plista.com/about/opt-out/